Du suchst einen Beitrag oder ein bestimmtes Thema? Hier wird dir geholfen.
 
 

Ergebnisse in:
 


Erweiterte Suche


RomaHeta

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

RomaHeta

Beitrag von Mitsune am Do Jul 01, 2010 7:09 am

Ja, eine sehr bekannte Game Reihe zu Hetalia.
RomaHeta (Romantic Hetalia) ist ein RPG Maker Spiel eines japanischen Fans.
Die Videos zu jedem wurden erst auf NicoNico veröffentlicht, dann auf Youtube.
Leider ist es nicht möglich die Gamedetei selbst zu beschaffen, und auch das Spiel ist unabgeschlossen.
Was haltet ihr von dieser Fanmeisterleistung?
(Wer selbst mit dem RPG Maker arbeitet weiß wie aufwendig das ist ^^)
avatar
Mitsune
Kaiser

Weiblich Anzahl der Beiträge : 526

Nach oben Nach unten

Re: RomaHeta

Beitrag von Feliciano am Mi Aug 04, 2010 7:41 am

Ich habe es kürzlich gefunden und war verdammt begeistert. Anfangs war es noch mehr oder minder langweilig und zäh, finde ich, aber es wurde mit der Zeit immer spannender. Und spätestens, als Lovino und Feliciano diesen Altar beschützen wollten, konnte ich nich mehr und habe geheult wie ein Schlosshund. Aber auch die Sache mit Ivan war.. sehr traurig. Als Natalia und Liechtenstein (hat die eigentlich 'nen Namen?) in Ivans ''Herz'' gereist sind und die 'Schätze' gefunden haben.. ach herrje. Ich liebe den kleinen Russen. y_y
/Gefühlsausbruch Ende.

Ich finde es sehr erstaunlich, was Fans so auf die Beine stellen können. Das muss einfach eine Heidenarbeit gewesen sein, sich die Geschichte auszudenken, das alles zu zeichnen, animieren und zu programmieren. Und dann ist das Spiel auch noch so irre lang. Mein größter Respekt, ehrlich.
Einige Fans von RomaHeta wünschen sich ja, dass das Spiel man offiziell zum Verkauf stehen soll. Und ich würdees auch kaufen. Auch auf Japanisch. D:
avatar
Feliciano
Großstadt

Anzahl der Beiträge : 111
Alter : 25
Ort : Düsseldorf

http://chilischokolade.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: RomaHeta

Beitrag von Ukyo-chan am So Aug 15, 2010 10:05 am

Ich sicherlich auch. Ich werd mir das heute mal angucken. Auch wenn ich leider kein Wort versteh Crying or Very sad
avatar
Ukyo-chan
Kleinstadt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 87
Alter : 21
Ort : Pößneck(Thüringen)

Nach oben Nach unten

Re: RomaHeta

Beitrag von Mitsune am So Aug 15, 2010 10:10 am

Es gibt RomaHeta doch auch mit Englischen Subs?
Zumindest die Anfänge hatte ich mal auf YT gesehn... owo
avatar
Mitsune
Kaiser

Weiblich Anzahl der Beiträge : 526

Nach oben Nach unten

Re: RomaHeta

Beitrag von Feliciano am So Aug 15, 2010 10:22 am

Ja, die Teile werden mit englischen Untertiteln hochgeladen. Sonst hätte ich auch nichts davon verstanden, was die da tun xD
avatar
Feliciano
Großstadt

Anzahl der Beiträge : 111
Alter : 25
Ort : Düsseldorf

http://chilischokolade.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: RomaHeta

Beitrag von Chimii am Fr Feb 04, 2011 6:11 am

Ich hab RomaHeta auch geguckt, aber es hat mich jetzt nicht sooo berührt~ ^^ Die Sache mit dem Altar war zwar traurig, aber nachdem ich HetaOni geguckt hab, fand ich RomaHeta einfach nicht mehr so toll xD HetaOni ist einfach viel besser~ <3
avatar
Chimii
Kleinstadt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 65
Alter : 21
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: RomaHeta

Beitrag von Rainbow am Mo Okt 01, 2012 3:45 am

HetaOni habe ich bereits gesehen (soweit man's halt sehen kann) und fand's ganz in Ordnung, auch wenn es mich eher amüsiert als berührt hat. Es galt halt als gut und darum habe ich jeden Moment aufmerksam mitverfolgt, auch wenn es auch nach dem Schauen nichts Herausragendes für mich war. (Ja, ich kann verstehen, dass RPGs machen sehr aufwendig ist und das respektiere ich auch, jedoch wirkt dieser Stil noch um einiges schlechter auf mich, als einer, bei dem man wirklich wie hautnah dabei fühlt und alles in eindrucksvollen Bildern miterlebt. Aber halt subjektiv und so, nur meine Meinung und man gewöhnt sich ja irgendwie dran :P)

Wie dem auch sei, um mal auf RomaHeta zu kommen... ich bin gerade beim dritten Teil und erlebe selbst nur zu gut, wie sehr sich der Anfang wie ein Kaugummi zieht. Und ich hoffe nur zu sehr, dass die Worte der anderen sich bewahrheiten und sich das ganze nachher bessert. Im Moment ist noch sehr wenig Plot erkennbar, das war bei HetaOni schon besser. Ganz davon abgesehen, dass ich letzteres als irgendwie ziemlich absurd erachtete.
Wie viele Teile von RomaHeta gibt es denn und ab wann kommt denn endlich der Punkt, ab dem es "richtig spannend" werden soll? ;w;

Und wovon handeln eigentlich die anderen RPGs, von denen man hier und da zu hören bekommt? Eins hieß HetaQuest, daran erinnere ich mich; vom Inhalt weiß ich jedoch gar nichts. xD
Whatever, die RPGs sind'n lustiger Zeitvertreib für langweilige Ferien, wie ich sie gerade habe. :3

_________________________________________________

~ Echte Freunde sind kostbarer als alle Diamanten dieser Welt. ~
avatar
Rainbow
Kaiser

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1249
Alter : 19

http://zorua1.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: RomaHeta

Beitrag von Mizu am Mo Nov 26, 2012 12:55 pm

Ich hab RomaHeta und HetaOni beide durchgespielt und das leider viel zu schnell xD HetaOni hat mir aber doch besser gefallen und ich denke auch schon wieder darüber nach, das Spiel nochmals anzufangen. Von anderen RPG's hab ich auch schon gehört, aber entweder sie werden noch entwickelt oder wurde abgebrochen, was ich auch schade finde.
avatar
Mizu
Bundesland

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4288
Alter : 24
Ort : Österreich

http://mizu1993.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Re: RomaHeta

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten